Auf Deutsch
 
 

Axco-Generatoren für Wasserkraftwerke

Ein Permanentmagnet-Generator ist die perfekte Wahl für Wasserkraft-Turbinen. Permanentmagnet-Lösungen von Axco garantieren eine hohe Effizienz. Unsere Techniker helfen Ihnen dabei, sich die für Ihr Wasserkraft-Projekt geeignetste Konstruktion auszusuchen und die Einheiten an die Arbeitsumgebung anzupassen.

vesivoima generaattori

Axco-Generator für Wasserkraft-Turbinen.

Wasserkraft-Generatoren von Axco basieren auf der Permanentmagnet-Radialflusstechnologie. Sie lassen sich einfach an bestehende Kraftwerksgebäude anpassen. Die Generatorstruktur bietet eine gute Leistung und hohe Effizienz. Phasenspannung und Strom sind völlig sinusförmig, und die Drehmomentwelligkeit ist gering.

radiaalivuosovellus

Konstruktion und technische Leistung von Axco-Generatoren für Wasserkraft-Turbinen.

Einmalige Leistung:

Überlegene Effizienz: Keine mechanischen Antriebsverluste.
Überragende Zuverlässigkeit: Kein Getriebekasten notwendig, Leistungselektronik-Komponenten minimal gehalten.
Vielseitigkeit: Der Generator kann so gebaut werden, dass er in alte Gebäude und Strukturen passt.
Gut für die Umwelt: Ölfreies System, kein Getriebekasten.
Überlegene Kosteneffizienz: Ein direkt angeschlossener Permanentmagnet-Generator ist die perfekte Wahl z.B. für Kaplan-Turbinen.

Kundenspezifischer Ansatz:

Axco-Generatoren werden nach den Anforderungen des Kunden und den betrieblichen Bedingungen maßgefertigt.
Axco-Generatoren sind konstruktionsbedingt höchst effizient und maximieren die Energieproduktion.
Axco-Generatoren verleihen Ihnen im unternehmerischen Wettbewerb einen Vorsprung.
Kaplan turbiini on radiaalivuogeneraattori

Axco-Generator in einer Kaplan-Turbine.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Generatoren mit dem Netz zu synchronisieren:

Direkter Anschluss (DOL = Direct-On-Line)

Die allgemeine Verbindung von Turbine – Generator – Transformator – Netz ist für einen Konstantdrehzahlantrieb geeignet und benötigt keinen Getriebekasten.

Anschluss mit Netzstromrichter

Die allgemeine Verbindung von Turbine – Generator – Generator-Stromrichter – Netzstromrichter – Transformator – Netz ist für einen Regelantrieb geeignet und benötigt keinen Getriebekasten.

Die direkt angeschlossene Lösung ist einfach, reduziert die Investitionskosten und eliminiert die Fehleranfälligkeit der Leistungselektronik. Die Version mit Netzstromrichter ermöglicht eine Stromversorgung in den unterschiedlichsten Situationen. Oft lässt sich ein System mit mehreren Generatoren aufbauen, für das ein Umrichter und drei bis vier direkt angeschlossene Einheiten verwendet werden. Für unsere Systemlieferungen verwenden wir ausschließlich Umrichter von renommierten Marken. Der Umrichter kann im Lieferumfang von Axco enthalten sein oder aus diesem ausgeschlossen werden. In letzterem Fall helfen wir bei der Angabe der passenden Komponenten. Das System beinhaltet auch die technische Unterstützung bei der Konstruktion und Inbetriebnahme.

Sie können sich hier eine Broschüre über unsere Serie für Wasserkraft-Turbinen und hier eine Brochüre über unsere Kundenreferenz Fonderia HPP herunterladen.

 
   

AXCO-Motors Oy, Lappeenranta, info(at)axcomotors.com